0931 - 9085 0

Vom Profi für Profis

Continuous inkjet alphaJET schützt vor Baustellen-Diebstahl

schnell und individuell individualisiert: Tintenstrahldrucker alphaJET für Kabel und Stromleitungen.

Der Verlust von Material auf einer Baustelle kann schnell zu hohen Kosten führen. Nicht nur für das Material, sondern für die Verzögerung, die unter Umständen eine Baustelle für Stunden oder gar Tage lahmlegt. Meist sind viele Gewerke gleichzeitig auf der Baustelle. Da kann es vorkommen, dass ein versehentlicher Griff eines Kollegen der das Material für das seine hält, den Schrecken auslöst.

Ist jedoch das eigene Material personalisiert, entfällt diese Möglichkeit und Streitereien sind überflüssig. Im Falle eines Diebstahls erschwert die Personalisierung zudem den Weiterverkauf ungemein.

Heidrich-Elektro weiß worauf es ankommt.

Im Bereich der Bau- und Elektroindustrie gilt die vor mehr als 25 Jahren gegründete und nach wie vor inhabergeführte Heidrich GmbH als kompetenter und zuverlässiger Partner. Mit komplett eingerichteten Lagern an 4 Standorten in Essen, Berlin, Mannheim und München bedient das Unternehmen seine Kunden, weltweit.

Das Sortiment umfasst allgemeines Elektro- und Konfektionsmaterial für Elektroinstallateure bis hin zu Elektrozubehör und Lichttechnik für Großbaustellen. Dazu gehören Baustromverteiler, Gummischlauchleitungen und vorkonfektionierte Verlängerungsleitungen bis 125A.

Heidrich-Elektro weiß worauf es ankommt und bietet als besondere Serviceleistung die individuelle Personalisierung der Verlängerungsleitungen - auch in kleinsten Stückzahlen an.

„Wir haben unseren alphaJET seit mehr als 10 Jahren im Einsatz um die Verlängerungsleitungen zu beschriften.“

"Mit unserem Service heben wir uns deutlich vom Wettbewerb ab. Der Tintenstrahldrucker alphaJET ermöglicht es uns, auch Einzelstücke zu liefern. Und das in kürzester Zeit. Ein echter Imagegewinn für uns."

Jörg Skiba, Geschäftsführer

Die Aufgabenstellung

In Deutschland bieten nur wenige Elektrogroßhändler den Service einer individualisierten Markierung konfektionierter Verlängerungskabel an. In der Regel ist eine Mindest-abnahmemenge Voraussetzung.

Jörg Skiba suchte nach einer Möglichkeit, die ohne großen technischen Arbeitsaufwand industrietauglich auch für kleine, sogar für eine Stückzahl eins, geeignet ist und die das Tagesgeschäft nicht beeinträchtigt.

Gelingt immer

Ganz unkompliziert wird direkt beim Ablängen des Kabel-materials (Konfektionierstation) der Kabelstrang über die Kabelführung mit integriertem Tachometer und Kabelprisma gezogen. Der alphaJET Tintenstrahldrucker beschriftet unmittelbar am Kabelprisma.

Die guten Trocknungs- und Haftungseigenschaften der Standardtinte MEK schwarz machen den Einsatz von Sondertinten überflüssig.

Das Anlegen neuer Drucktexte im alphaJET funktioniert sehr einfach und schnell. Obwohl der Tintenstrahldrucker nicht im permanenten Druckbetrieb ist gab es noch keinerlei Probleme mit dem Eintrocknen der Tinte.

Mehr als "nur" eine Markierung

Nur wenige Elektrogroßhändler bieten den Service der individualisierten Markierung konfektionierter Verlängerungs-kabel an. Die Kunden der Heidrich GmbH schätzen diese Möglichkeit ihr Logo, "Eigentum der Firma xyz" oder einen kessen Spruch "Geklaut beim Baugeschäft xyz" schon vom Großhändler auf ihren Verlängerungskabeln aufbringen zu lassen. Damit hat das versehentliche Vertauschen auf der Baustelle endlich ein Ende.

Diebstähle lassen sich vielleicht nicht vermeiden, aber ganz sicher erschweren.

Bildergalerie

Sie haben Fragen oder möchten eine Beratung?

Das Team der KBA-Metronic GmbH steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir bieten Ihnen die passenden Lösungen für Ihre Anforderungen.

Nutzen Sie jetzt den komfortablen "SERVICE ERLEBEN" Bereich!

Beratung & Vertrieb
Tel: 0931 9085-0
E-Mail: sales-coding(at)koenig-bauer.com

Beratung & Vertrieb

Downloads

Diese Seite teilen

  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Google
Service erleben Service erleben schließen schließen